Sedus Lieferantenauszeichnung

Am 17. April 2012 wurde Hettich erneut von Sedus Systems als bester Lieferant ausgezeichnet. Günter Dören, Einkaufsleiter bei Sedus Systems, und Martin Döller, Leiter Konzerneinkauf/Logistik der Sedus Stoll AG, überreichten die Urkunde persönlich im Hettich Forum in Kirchlengern.

Auf den Gebieten „Qualität, Logistik, Serviceleistungen und Zusammenarbeit" konnte die Hettich Unternehmensgruppe überzeugen. Die Leistungen wurden mit der Sedus Lieferantenauszeichnung gewürdigt.

Hettich beliefert Sedus Systems in Geseke mit dem Organisationssystem Systema Top 2000. Der Komplettanbieter für Büroeinrichtungen und Arbeitsplatzkonzepte bewertet regelmäßig seine Lieferanten, um seinen Kunden und dem qualifizierten Fachhandel, Produkte mit höchster Qualität anzubieten. Der Sedus Stoll Konzern gehört mit 152,3 Millionen Euro Umsatz (2010) und circa 894 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den führenden europäischen Büromöbelherstellern.

Peter Kuppen, Geschäftsleitung HMV Office und Weiße Ware, Michael Lehmkuhl, Leiter Qualitätssicherung Office und Weiße Ware, Dimitri Görzen, Kundenbetreuer im Innendienst Office, Martin Döller, Leiter Konzerneinkauf/Logistik Sedus Stoll, Günter Dören, Einkaufsleiter Sedus Systems, Eckhard Meier, Geschäftsleitung HPH (v.l.n.r.). Foto: Hettich