Seit vielen Jahren betreibt Hettich in Australien eine intensive Marketingkommunikation im Han- delsbereich und konnte dadurch eine hohe Marken- bekanntheit in diesem Bereich generieren. Mit der Ausdehnung der Kommunikation auf die Bereiche Architektur und Design konnte sich Hettich außer- dem im Bauplanungssektor einen Namen machen. Nach einer umfangreichen Analyse des Verbrau- chermarktes wurde schließlich eine Kommunika- tionsstrategie entwickelt, die den Endverbraucher in den Fokus nimmt. Diese sollen gezielt dazu bewegt werden, die Hettich Endorsed Showrooms zu besu- chen. Im November 2010 startete die aufmerksam- keitsstarke Kampagne I want to Hettich my mit I want to Hettich my Mit diesem eingehenden Slogan startete Hettich Australien eine umfassende Werbekampagne für Endverbraucher, welche die Einsetzbarkeit der Hettich Produkte in allen Wohnbereichen zeigt. 40 Printanzeigen und Hörfunkspots. Zusätzlich wurden Großfl ächenplakate gestaltet, die zusätzlich ein- gesetzt werden. Daneben wird die Möglichkeit in Betracht gezogen, die Kampagne auf weitere tra- ditionelle Medien wie TV und Kino auszudehnen. Die Kampagne I want to Hettich my stellt die Einsetzbarkeit der Hettich Produkte in allen Wohn- bereichen in den Vordergrund. Die Resonanz war enorm und führte auch zu einer Steigerung der Be- suche auf den Websites der Endorsed Showrooms, welche sich als erfolgreiches Element der Marke- tingstrategie von Hettich erwiesen haben. Aufgrund dieses Erfolges wird die Kampagne auch auf dem neuseeländischen Markt gestartet. kitchen Hett_Mag_ Ausg_1_2011_1904.indd 40 21.04.11 13:48