Oversea Building ein einzigartiges Bauprojekt Das Oversea Building in Chioggia, Italien, vereint eine markante und nachhaltige Architektur, verbunden mit Annehmlichkeiten der Spitzenklasse. Der vielfach ausgezeichnete Architekt Simone Micheli beeindruckte auf der Messe Abitare il Tempo in Italien die Besucher mit einem 3D-Querschnittmodell des Gebäudes. 36 Architekt: Simone Micheli/Fotograf: Jürgen Eheim Entwickelt von der Ghirardon-Gruppe ist das Over- sea Building ein außergewöhnlicher, ökologisch in- novativer und funktionaler Wohngebäudekomplex, der auf den internationalen Immobilienmarkt der oberen Kategorie abzielt. Das Bauwerk erfüllt die Energieeffi zienzklasse A und hält dank der ange- wandten Fotovoltaik- und Geothermietechnik den Passivhausstandard ein. Eines der hervorstechen- den architektonischen Merkmale des Gebäudes mit sechs Etagen und einer Gesamtgeschossfl äche von 2.500 Quadratmeter bilden eine Reihe von umlau- fenden Balkonen. Für die Projektplanung sowie die Innenarchitek- tur des Oversea Building war Simone Micheli verantwortlich. Bedeutende Teile des Gebäudes wurden auf der Messe Abitare il Tempo vom 16. bis 20. September 2010 in Italien präsentiert. Der knapp 1.200 Quadratmeter umfassende Stand zeigte die konzeptionelle Planung einer Wohnung, beste- hend aus einem Wohnzimmer, einer Küche, einem Bade- und einem Schlafzimmer. Die auf den Außen- wänden angebrachten Marienkäfer symbolisierten den nachhaltigen Ansatz des Oversea Building. Insgesamt waren 31 Unternehmen an der Realisie- Hett_Mag_ Ausg_1_2011_1904.indd 36 21.04.11 13:48