+++ +++ Kurz notiert 43 Dr. Andreas Hettich, geschäftsführender Gesellschaf- ter der Hettich Unternehmensgruppe, und Saroj Pod- dar, Vorsitzender des Verwaltungsrates Hettich India, stellten den Gästen aus der Architektur-, Hotel- und Baubranche das Buch sowie die in ihm präsentierten Architektinnen und Architekten vor. Wir freuen uns, die Beiträge dieser großen Architekten würdigen und ehren zu können, indem wir der Öffentlichkeit das Buch Icons & Refl ections of Architecture präsentie- ren. Dabei handelt es sich um den ersten Bildband dieser Art, der so exklusiv und opulent wie die in ihm vorgestellten architektonischen Meisterwerke selbst ist, begrüßte Saroj Poddar die Gäste. Das Buch enthält eine Zusammenstellung zehn aus- gewählter Architektinnen und Architekten. Außerdem erfährt der Leser Wissenswertes über die Architektur- unternehmen und ihre Arbeitsphilosophie. Fotos der Werke und eine Aufl istung der erhaltenen Auszeich- nungen runden das Handbuch ab. Vorgestellt werden Brinda Somaya, C.N. Raghavendran, C.P. Kukreja, Gopi Bhawnani, Manit Rastogi, Mohit Gujral, Ranjit Sabi- khi, Ratan J. Batliboi, Shakti Parmar, Sonali Bhagwati. Erstmalig wurde am 16. Juni 2010 in Neu-Delhi, Indien, das Handbuch Icons & Refl ections of Architecture präsentiert. Es porträtiert zehn indische Architekten, die bedeutende Beiträge auf ihrem Gebiet geleistet haben. Icons & Refl ections of Architecture Saroj Poddar präsentiert den Bildband Icons & Refl ections of Architecture Die jährlich stattfi ndende Messe schafft ein nationales Forum, das Kontakte zwischen Teilnehmern und Zulieferern knüpft, und beteiligt sich regelmäßig an Branchenveranstaltungen und -wettbewerben. Im Jahr 2010 wurde die IIDEX/NeoCon Canada von mehr als 15.000 Interior Designern, Architekten, Facility Managern, Geschäftsführern, Entwicklern und Herstellern besucht. Hettich Kanada präsentierte ihre Produkte auf der IIDEX/NeoCon Canada erstmals 2008, dem ersten Jahr, in dem der Bereich Hettich Project Business aktiv auf dem Markt promotet wurde. Der Start war damals ausgesprochen erfolgreich, da Hettich mit dem IIDEX/NeoCon Canada Award in Bronze für Easys in der Kategorie Möbelsysteme ausgezeichnet wurde. Im fol- genden Jahr erhielt Hettich Kanada den Innovation Award in Bronze für den Beschlag Hettinject VB Insert in der Kategorie Innovative Produkte. Im Jahr 2010 wurde neben dem Bereich Project Business, der kürzlich auf der Messe BuildEX Vancouver mit dem Award für den besten Messestand ausgezeichnet worden war, auch die Küche Concept 2015 präsentiert. Bereits im Vorfeld der Messe war die Presseresonanz auf die Küche Concept 2015 enorm und die Konzeptstudie wurde als Highlight der Fachmesse herausgestellt. Alle 15 Minuten fand eine Präsentation der Zukunftsküche statt, die jedes Mal großen Anklang fand. Schließlich erhielt Hettich Kanada den IIDEX/NeoCon Canada Innovation Award in Silber in der Kategorie Bester Messestand und in der Kategorie Möbelsysteme den begehrten Award in Silber für das Sensys Scharnier. Hettich Kanada konnte auf der Messe IIDEX/NeoCon Canada im September 2010 sein drittes erfolgreiches Jahr in Folge feiern. Erfolgreicher Messeauftritt in Kanada Hett_Mag_ Ausg_1_2011_1904.indd 43 21.04.11 13:49