Wenn der Nutzer selbst bestimmen kann, auf wel- cher Ebene die Backofenauszüge positioniert wer- den, macht das Kochen und Backen noch mehr Spaß. Die neuen klipsbaren Auszüge von Hettich kann der Nutzer schnell und umkompliziert auf der gewünschten Ebene direkt auf die seitlichen Gitter aufklipsen. Ebenso einfach lassen sie sich zur Reini- gung herausnehmen oder auf einer anderen Ebene anbringen. Die Klipstechnik punktet ebenfalls durch volle Flexibilität, wenn einmal gar keine Auszüge verwendet werden sollen. Die Montage erfolgt einfach durch die Positionie- rung des am Ende des Auszugs angebrachten Halte- winkels am Gitter und dem Einschwenken und Auf- klipsens des vorderen Winkels. Für die Demontage wird die Lasche des vorderen Winkels nach unten gedrückt und der Auszug gleichzeitig nach vorne und zur Seite gezogen. Auch für das Dampfgaren gibt es eine Schienen- variante mit geeigneter Oberfl äche. Bei allen Vari- anten sind die Eigenschaften der Quadro Führung Clevere Klipstechnik für Ofenauszüge Bei der Entwicklung einer neuen Montagemöglichkeit für Backofenauszüge stellt Hettich einmal mehr die größtmögliche Endnutzerfreundlichkeit in den Vordergrund. Das Ergebnis: Volle Flexibilität und maximaler Komfort verbunden mit den bewährten Eigenschaften der Quadro Technologie. unverändert: Während des gesamten Auszugsweges unterstützen sie das Backblech oder den Rost, so- dass ein Kippen des Gargutes ausgeschlossen ist. Der besonders leichte Lauf der Führung verhindert außerdem, dass Flüssigkeiten beim Bewegen des Backbleches verschüttet werden. Die Montage der Backofenauszüge gelingt mit wenigen Handgriffen. Innovation 23 Hett_Mag_ Ausg_1_2011_1904.indd 23 21.04.11 13:48